Auktionen für humanitäre Projekte IN NEPAL

KUNST ERSTEIGERN – KUNST UNTERSTÜTZEN –
durch KUNST und SPENDEN  – MENSCHENLEBEN RETTEN
 

Künstler stellen unentgeltlich ihre Kunstwerke für Soforthilfe in Nepal zur Verfügung um
Essenspakete, Anoraks, Schlafsäcke, Mützen usw vor Ort an die Schwerstbetroffenen zu verteilen.

Die Kunstwerke werden dem Letztanbieter am Stichtag, nach Überweisung des Betrages,
je nach Vereinbarung übergeben. (mit Studioführung und Filmausschnitten der Hilfsprojekte in Nepal)

Tel.: +43 676 90 60 494

Unschuldig – Hilflos – Vergessen – Hunger – Obdachlos – Suizid.

Die Corona – Pandemie hat Nepal lahm gelegt. Sherpas, Tageslöhner-Innen können ihre Familien nicht mehr ernähren,
da sie vom Tourismus abhängig sind, hier gibt es keine Versicherung.

Das Frizzey Light Team, sucht Gebiete (Districts) in Nepal aus,
um vor Ort, Hilfspakete an ausgewählte Schwerstbetroffenen zu verteilen,
zu dokumentieren, wo Spenden sinnvoll ankommen, unter der Leitung von Tshering Lama Sherpa,
organisiert vom Vereinsobmann Frizzey Greif in Tirol.

Bitte steigern Sie mit, bei den unten gelisteten Kunstwerken und tun Sie sich was Gutes –
bedenken Sie, im selben Zug helfen Sie dabei jemand Anderem, dem es nicht so gut geht wie uns.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Wenn Sie nicht mitsteigern wollen,  können Sie uns auch direkt unterstützen:  SPENDE

SOFORTHILFE NEPAL:: ab € 7.- monatlich Lichtspender werden

SOFORTHILFE NEPAL:: ab € 60.- monatlich Partner werden (Firma wird verlinkt, steuerlich absetzbar)

SOFORTHILFE NEPAL:: mit € 100.- Anorak, Schlafsack, Mütze, Essenspaket für einen Monat für eine 5-Köpfige Familie

HelpTourEN  & Soforthilfe 2021

Organisator Frizzey Greif & Lebensgefährtin Christine Jarosch sind schon wieder ehrenamtlich bei den Vorbereitungen:
Soforthilfe für die Schwerstbetroffenen durch die Corona Pandemie und Flutkatastrophen, Bau eines Blindhostel sowie
die zweite Frizzey Light School in MUGU,  zu den abgelegendsten Gebieten, kreuz und quer durch Nepal, wo noch nie
eine Hilfe da war mit Ärzteteam, Sherpas, Nepalkenner Tshering Lama Sherpa (Frizzey Light Nepal)

Folgende Künstler-INNEN haben bisher ihre Kunstwerke zur Verfügung gestellt: 
Beier Agnes, Brieger Reinhild, Brunner Gabi, File Christoph, Francan Eric (Francan Bettina), Fuchs Barbara, Fuchs Marlene (Reiner Schiestl) , Greif Frizzey, Holer Bernhard, Horvath Erich, Maas Annegret, Mathoy Christoph, Moschen Christian, Prof. Nitsche Kurdoglu Gerald, Pfisterer Josch H., Prokopetz Heinrich, Schwemberger Christiana, Spiss Christian, Stecher Martin ( Christianan Schwemberger), Stecher Reinhold (Hammerle Angelika),  Prof. Stocker Oskar (Felix Mitterer), Tatjana von Leys, Triendl Heinz, Wille Anton, Witsch Bernhard, . . .

„in Gefahr“ von Gabriele Brunner
Ended at: 28 days 4 hours 46 minutes 54 seconds ago
No Bid

Auction has expired without any bids.

Künstlerin: Gabriele Brunner
Größe: 120 x 120
Öl auf Acryl

Bild: „ in Gefahr“

„In Gefahr“ – sind in vielen Teilen Afrikas und Südasien die Geier, weil sie vom Aussterben bedroht sind.

„In Gefahr“ – sind nicht nur andere viele Tierarten, sondern unser ganzes Ökosystem. Unsere Umwelt, unser Planet, unsere Erde.

„In Gefahr“ – sind auch viele Menschen, die ohne Grundnahrungsmittel und Wasser ums tägliche Überleben kämpfen

Keine Medikamente, keine ärztliche Versorgung. Keine Weiterbildung. Keine Perspektiven.

Wir im Westen leben im Überfluss – Wir sind verpflichtet zu helfen!

Ich stelle euch eines meiner Lieblingsbilder zur Verfügung und würde mich sehr freuen, wenn es einen schönen neuen Platz bekommt und möglichst viele Hilfspakete ersteigert werden.

Danke lieber Frizzey und Christine, ihr macht eine bewundernswerte Arbeit!

Gabriele Brunner